Unterstützung für Ihre Familie

Frau Keyßner

Wir haben eine spezielle Sprechstunde für Sie eingerichtet. Wir nennen sie die Handicap-Sprechstunde. Hier können Sie ohne Zeitdruck Ihre Sorgen und Wünsche äußern.

Frau Keyßner kann Sie unterstützen und beraten zu:

 

Mit im Team ist die Ergotherapeutin Frau Krämer-Vogt die insbesondere ihre ergotherapeutische Erfahrung und Kenntnisse der Hilfsmittelversorgung mit einbringt.

Aber auch alle anderen Spezialisten des sozialpädiatrischen Teams können mit hinzugezogen werden.

Üblicherweise wird auch in jeder Sprechstunde der Entwicklungsstand detailliert erfragt. Dies ist der Ausgangspunkt für das Gespräch und nebenbei eine Hilfestellung bei Anfragen der Kasse, sowie der Verordnung von Therapien.

Sie als Familie können nichts für die Entwicklungsprobleme Ihres Kindes, haben aber die dadurch entstehenden Belastungen im Alltag zu tragen.

Wir möchten Sie dabei unterstützen!